Über mich

Verena Speck vor dem Schellack Laden

Ich bin Verena Speck, die Musikmamsell, und verkaufe Vinyl- & Schellack-Schallplatten aus Zweiter Hand. Vom Schacher Seppli über Miles Davis bis Clara Haskil. Vom Kasperli über Glenn Gould bis Ton Steine Scherben.

Vor meiner Pensionierung sass ich hinter dem Mikrofon bei Radio DRS und war Co-Leiterin der ehemaligen «Musigwälle 531». Beim Schweizer Fernsehen präsentierte ich das «Spielhaus».

So fing es mit den Platten an: Ich sollte die grosse Schallplattensammlung einer alten Dame entsorgen. Zu schade für den Abfall, dachte ich und startete mein Ein-Frau-Unternehmen als Musikmamsell. Mit den Platten erfüllte ich an Seniorenveranstaltungen Musikwünsche, ich unterhielt die Gäste mit Musikquiz und Musiklotto und betrieb ein Tanzcafé für Menschen mit Demenz. Im Laufe der Jahre wurden mir immer wieder Platten, ja ganze Sammlungen, (u.a. 10'000 Schellackplatten!) anvertraut. Vieles davon war für meine Wunschkonzerte ungeeignet, so startete ich meinen Webshop. Die nicht benötigten Tonträger konnte ich so weitergeben. Mit dem Erlös finanzierte ich weitere Projekte.

Zwei Online-Shops, mein Büro, das allmählich zum Schallplattenladen mutierte, drei bis vier Einsätze pro Woche als Musikmamsell, ganz schön happig für mich, alte Frau. Ich beschloss, auf die Einsätze auswärts zu verzichten und habe meinen Fokus nun ganz auf die Online-Shops und den kleinen Laden in Zürich-Oerlikon gelegt. Mit Freude und Engagement!

Kommen Sie vorbei oder stöbern Sie in den Online-Shops. Ich würde mich freuen.

Verena Speck, die Musikmamsell