Schliessen

CHF 48.–

Werner Lüdi Sunnymoon

Lunatico

LP

Artikel-Nr. 190132
Marke: hat Art 2018 (1985) 2x Vinyl LP 30 cm 33 T, komplette Ausgabe in Kartonbox und sw-Postkarten

Inhalt
A1 Luca Enea
A2 Kokomu & Pazuzu
A3 Ohrkehrum Prescht Das Wildschwein Über Stock Und Stein
B1 GR8-NRG
B2 Train Blö
C1 Entschuldigung, wo gehts denn hier zu Pablo?
C2 Xas Narpos Me-Fu Isuah
C3 Der Schraubensee: Ballett für Quartett
D1 Lunatico
D2 Song for The Black Cat
D3 Theme for Irodim
D4 Dr. Funkenstein
D5 Anita Bonita

Werner Lüdi, altosax / Hans Koch, tenor- & sopransax and bassclarinet / Martin Schütz, bass & cello / Timo Fleig, drums & percussion
Urs Blöchlinger as guest, basssax on Train Blö

Werner Lüdi (* 22. April 1936 in Poschiavo, Graubünden; † 21. Juni 2000 in Zürich) war ein Schweizer Jazzmusiker (Alt- und Baritonsaxophon) und Autor. Er spielte in verschiedenen Bands und gründete 1981 die Gruppe Sunnymoon, deren Auftritt 1984 auf dem Jazz Festival Zürich die Kritik als  „Sternstunde des Schweizer Jazz“ wertete.

Mehr weiterlesen

Zustand

Platten: fast wie neu, Kartonbox: sehr gut+, Ecken minimal abgerieben